GEDENKEN AN OSTTIROLER FLUCHTHELFERIN

Vor 80 Jahren wurde Rosa Stallbaumer in Auschwitz ermordet, weil sie zwei jüdischen Schwestern aus Wien einen Fluchtweg über die Sillianer Grenze nach Italien mitermöglicht hatte.

Der Seelsorgeraum Hochpustertal gedenkt in Zusammenarbeit mit dem Bildungshaus Osttirol.

Annelies Senfter gestaltet ein zweiteiliges Kunstprojekt von 6. November bis 3. Dezember 2022 in der Kirche St. Peter und Paul in Heinfels.

Bild: © 1939 Verlag Deutscher Schulverein Südmark, Slg. Stadt Lienz – TAP

ORT:

Kirche St. Peter und Paul

DATUM UND UHRZEIT:

06.11.2022 - 03.12.2022

VERANSTALTUNGSART:

Geschichte

© Copyright 2022 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!