• image
  • image
  • image
  • image
  • image

Veranstaltungen

Letzter Monat August 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6
week 32 7 8 9 10 11 12 13
week 33 14 15 16 17 18 19 20
week 34 21 22 23 24 25 26 27
week 35 28 29 30 31

Museumsverein

burgheinfels

Aktuelles

Feuerwehrübung in der Volksschule

Am 28. September probte die Feuerwehr Tessenberg in der Volksschule für den Ernstfall. Insgesamt wurden 16 Kinder mitsamt Lehrpersonen "gerettet". Nach einer aufregenden Bergung über die Feuerwehrleiter stärkten sich Kinder und Mannschaft im Feuerwehrmagazin, ehe die Schüler ein Lied über die Feuerwehr zum Besten gaben.

Einige Eindrücke:

Weitere Bilder unter www.ff-tessenberg.at.

 

separator

Verabschiedung Pater Bernhard

Am 25. August musste sich auch die Pfarre Tessenberg schweren Herzens von Pater Bernhard verabschieden. Im Anschluss an die feierliche Messe, welche vom Kirchenchor musikalisch umrahmt wurde, bedankten sich Pfarrer Anno, Pfarrgemeinderatsobfrau Andrea Hofmann und die Ministranten von Tessenberg bei Pater Bernhard für sein seelsorgliches Wirken in der Pfarre.

Pater Bernhard betonte, dass er sich hier seit dem ersten Moment an „zuhause“ gefühlt habe und die Zeit hier eine „Zeit der Gnade“ gewesen sei. Bei der darauffolgenden Agape am Kirchplatz hatten die Gottesdienstbesucher noch die Möglichkeit, sich persönlich bei Pater Bernhard zu verabschieden.

 

Wir bedanken uns bei Pater Bernhard ganz herzlich für sein großartiges Wirken in unserer Gemeinde und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und Gottes reichen Segen.

 

separator

Verabschiedung von Pater Bernhard

separator

Goldene Hochzeit von Elfriede und Anton Mitteregger

Goldene_Hochzeit_Mitteregger1

Das Jubelpaar Anton und Elfriede Mitteregger mit Bgm. Ing. Georg Hofmann und Bezirkshauptfrau-Stellvertreter Dr. Karl Lamp.

separator

Fußwallfahrt über den Kofel 2012

Der Pfarrgemeinderat und der Katholische Familienverband Tessenberg luden am 19. August 2012 zur schon traditionellen Fußwallfahrt über den Kofel nach Maria Luggau ein. 30 Pilgerinnen und Pilger im Alter zwischen 9 und 77 Jahren folgten der Einladung und nahmen den 6-stündigen Weg auf sich. Nach dem Besuch der Wallfahrermesse um 12:30 Uhr klang die Wallfahrt mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

Hier einige Fotos (zur Verfügung gestellt vom Pfarrgemeinderat Tessenberg):

 

separator

zertifikatab2013

Suche

Amtstafel

Besucher