• image
  • image
  • image
  • image
  • image

Veranstaltungen

Letzter Monat Mai 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31

Museumsverein

burgheinfels

Weihnachtsmusical im Gemeindesaal Heinfels

Ein Weihnachtsmusical als soziales Projekt zugunsten von Familie Hofmann aus Heinfels.

 

Vom Winter, der mit seinen kalten Gesellen in der Burgengemeinde Heinfels um die Häuser zog, ließen sich die Kinder der Volksschule Heinfels, des Kindergartens Heinfels und der Georg Großlercher-Schule Sillian nicht beeindrucken, als sie am 6. Dezember 2014, tatkräftig unterstützt vom gesamten Lehrerstab, im Gemeindesaal Heinfels mit der Aufführung ihres gemeinsamen sozialen Projekts, dem Weihnachtsmusicals „Der Weihnachtsgast“, Wärme auf die Wangen und in die Herzen der überaus zahlreich gekommenen Besucher, u. a. PSI OSR Dipl. Päd. Elisabeth Bachler und Bgm. Ing. Georg Hofmann zauberten und unvergessliche Momente verschenkten.

 

 

separator

 

 

 

Am Beginn des Musicals bestimmte vorweihnachtliche Hektik den Alltag der kleinen Bühnenfamilie, bestehend aus Vater, Mutter und den beiden Kindern Lena und Dominik. Ganz so war es, wie es jeder von uns am Weihnachtstag bei sich daheim schon einmal erlebt hat. Erst dem Weihnachtsengel – in himmlischer Begleitung – gelang es mit seinem Erscheinen Ruhe in die Familie zu bringen. Er überraschte in zweierlei Hinsicht: Einerseits hatte er zwar Volltreffergeschenke, wie Karten fürs Neujahrskonzert, eine CD, warme, selbstgestrickte Socken und eine neue Handyhülle mit, andererseits aber auch vier wertvolle Briefchen mit sehr kostbarem Inhalt. Für jeden eines, in dem einer den anderen bat, ihm Fehler zu verzeihen und genau das aussprach, was ihn tief im Inneren bewegte. Frieden und Versöhnung legten sich sodann wie ein sanfter Umhang über die Familie und mit ihm die Gewissheit: Wer Weihnachten im Außen sucht, sucht vergeblich. Weihnachten ist ein Licht im Herzen drin mit ganz besonderer Stimmung, das von guten Worten und ehrlichem, gutem Tun lebt. Von einem verständnisvollen Miteinander genauso wie von innigen Umarmungen und den sonst so vielen kleinen Dingen, die jeder von uns tagtäglich verschenken kann, Dinge, die zwar Zeit und Liebe brauchen, aber gar nicht mehr kosten müssen wie ein Lächeln.

 

Die Botschaft der Weihnacht war im Gemeindesaal Heinfels angekommen.

Mit ein bisschen Glück hat sie der Wind aufgehoben wie das Blatt vom Baum und zusammen mit der Melodie des Versöhnungsliedes hinausgetragen über die schneeverwehten Osttiroler Berggipfel in die weite Welt – als Licht, das Hoffnung schenkt und zum Frieden lenkt.

 

Die Idee zu diesem Weihnachtsmusical hatte Praktikantin Lucia Geiler, die das Stück im Rahmen ihres Praktikums an der Volksschule Heinfels einstudierte und derzeit an der Pädagogischen Hochschule in Innsbruck ihre Ausbildung macht.

 

Der Erlös aus dem Mehlspeisenbuffet, das die Mütter der Kinder liebevoll bereitet hatten sowie der Erlös aus dem Verkauf von Werkstücken, die mit Unterstützung der Lehrpersonen gebastelt wurden, kommt Fam. Hofmann aus Heinfels zugute. Die junge Mama ist erst vor kurzer Zeit viel zu früh verstorben.

 

Helene Mitteregger

 

separator

zertifikatab2013

Suche

Amtstafel

Besucher