• image
  • image
  • image
  • image
  • image

Veranstaltungen

Letzter Monat Oktober 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1
week 40 2 3 4 5 6 7 8
week 41 9 10 11 12 13 14 15
week 42 16 17 18 19 20 21 22
week 43 23 24 25 26 27 28 29
week 44 30 31

Museumsverein

burgheinfels

Aus der Sitzung vom 13. September

Bebauungsplan in Panzendorf
Die Firma Einrichtungshaus Aichner GmbH hat bekanntlich das Grundstück Panzendorf 15 an der B100 im Ortsgebiet gekauft. Damit eine für die Firma sinnvolle Bebauung möglich ist, hat die Firma um die Erlassung eines Bebauungsplans gebeten. Raumplaner Thomas Kranebitter aus Lienz hat die Änderungspläne angefertigt und eine positive Stellungnahme zum Fall abgegeben. Der Gemeinderat hat die Firma Aichner gebeten, mit Bau des geplanten Lagers auch Wohnungen zu errichten. Die Auflage und die Erlassung des beantragten Bebauungsplans werden beschlossen.


Grundverkauf an Margit Pfurtscheller
Die Familie Pfurtscheller plant, im Süden ihrs Hauses Panzendorf 27 ein Carport zu errichten. Damit eine platzsparende Situierung vorgenommen werden kann, wurde der Antrag gestellt, eine Teilfläche von ca. 6 m² aus dem angrenzenden öffentlichen Gut anzukaufen. Der Gemeinderat beschließt grundsätzlich den Verkauf der Teilfläche zum Preis von 100 € je m².

 

Verlängerung des Bestandvertrages für das Heimspiel
Die Familie Ernst Muhr führt das Gastlokal im Sporthaus nun bereits knappe fünf Jahre zur vollsten Zufriedenheit des Gemeinderats als Vermieterin. Der Bestandvertrag wird auf Antrag der Pächterfamilie um fünf Jahre verlängert.

 

Förderung für die Sportunion
Die TSU-RAIKA Heinfels hat heuer die Tiefenreinigung des Kunstrasenplatzes durchführen lassen müssen, damit sich die Lebensdauer des Rasens nicht verkürze. Weiters musste ein schuldlos entstandener Materialschaden behoben werden. Angesichts der guten Arbeit des Sportunionsausschusses beteiligt sich der Gemeinderat an den Kosten von ca. 9.000 € mit 4.200 €.


Oberflächenentwässerung Heinfels West
Die Wasserrechtsbewilligung des Oberflächenwasserkanals Heinfels West ist abgelaufen. Diese Anlage führt das Oberflächenwasser aus dem Bereich der Landesstraßenkreuzung Villgratental in den Gärberbach ab. Das System muss auf den Stand der Technik gebracht und umgebaut werden. Das Planungsbüro Bodner wird mit den Planungsarbeiten im Wert von ca. 5.600 € betraut.


Modernisierung der Gemeindehomepage
Die derzeit aktuelle Homepage der Gemeinde Heinfels wurde bereits im Jahr 2009 hauptsächlich von Alexander Mayr und Christoph Pitterl erstellt und wird von ihnen laufend gewartet. Die Funktion der Seite ist nicht mehr zuverlässig gegeben. Aus diesem Grund muss ein anstehendes Software-Update vollzogen werden. Dieses Update erfordert einen großangelegten Umbau der Homepage. Alexander und Christoph haben sich bereiterklärt, diese Modernisierung vorzunehmen und erhalten dafür den Auftrag des Gemeinderats.


Steuerliche Vertretung der Gemeinde Heinfels Immobilien KG
Dr. Josef Vergeiner in Lienz hatte in den vergangenen drei Jahren die steuerliche Vertretung der Gemeinde Heinfels Immobilien KG zur vollsten Zufriedenheit der Gemeindeführung über. Der Gemeinderat verlängert die Zusammenarbeit mit dem renommierten Steuerbüro um drei Jahre.

 

Umbau im Gemeinderat
Auf Grund des Mandatsverzichts von Elvira Kuenz im Gemeinderat wird Manuela Eichhorner als Ersatzmitglied für den Gemeindevorstand und Hans-Peter Trojer als Mitglied in den Überprüfungsausschuss gewählt.


Personal im Kindergarten
Notburga Senfter wird für ein weiteres Jahr als Assistentin im Kindergarten Heinfels angestellt.

zertifikatab2013

Suche

Amtstafel

Besucher